Neue Organisationsstruktur der BU Projects, um eine perfekte Umsetzung der deutschen Korridorprojekte zu garantieren

Neue Organisationsstruktur der BU Projects, um eine perfekte Umsetzung der deutschen Korridorprojekte zu garantieren

Categories: Corporate

23 Juli 2020

Die Prysmian Group gibt die neue Organisationsstruktur und Management-Ernennungen für den Geschäftsbereich "Projects" bekannt, die für Hochspannungs-Seekabel und Erdkabelsysteme zur Energieübertragung verantwortlich ist. Ziel ist es, die Chancen des Energiewandels zu nutzen und die perfekte Ausführung der kürzlich gewonnen Projekte für die Realisierung der deutschen Korridore sicherzustellen.

Detlev Waimann wurde zum Chief Commercial Officer der BU Projects ernannt und hat die Aufgabe, die Bereiche Seekabel für die Energie- und Telekommunikationsübertragung, Hochspannungs-Erdkabelsysteme und Offshore-Spezialgebiete zu leiten. Alberto Boffelli ist mit der Rolle des Chief Operating Officer der BU Projects betraut und für die Projektabwicklungsphase verantwortlich, einschließlich Installation und Inbetriebnahme.

Mehr Informationen enthalten Sie unter https://www.prysmiangroup.com/en/press-releases/new-organisation-and-management-appointments-for-prysmian-projects-bu-focus-on-energy-transition-and-execution-of-german-corridors-cable-projects oder in der untenstehenden Pressemitteilung.

PDF herunterladen file_download