Lernen Sie unsere Mitarbeiter kennen

Lernen Sie unsere Mitarbeiter kennen

Categories: Careers

Alina Slawinski - HR Business Partner

31 März 2021

Ein wichtiger Anlaufpunkt in unserem Unternehmen ist für jeden Mitarbeiter die Personalabteilung. Die Kolleginnen und Kollegen an den Standorten stehen permanent mit Rat und Tat zur Seite und bewältigen täglich ein vielfältiges Aufgabenfeld. Die eigenen Ansprechpartner*innen kennt man meistens sehr gut – gerne lernen wir aber auch die Kollegen und Kolleginnen von den anderen Standorten kennen und deswegen möchten wir heute Alina Slawinski vorstellen, die seit Oktober 2020 im Wuppertaler Werk arbeitet.

 

Nach ihrer Ausbildung zur Industriekauffrau in einem metallverarbeitenden Betrieb in Langenfeld, war Alina dort noch knapp 7 Jahre als Personalreferentin beschäftigt. Währenddessen hat sie berufsbegleitend, abends und an den Wochenenden, ihren „Bachelor of Arts in General Management“ mit dem Schwerpunkt „Consulting & Business Performance“ gemacht.

„In den darauffolgenden zwei Jahren war ich sowohl als Niederlassungsleiterin in der Personaldienstleistung sowie als Personalvermittlerin in unserem Familienbetrieb beschäftigt. Beide Tätigkeiten waren sehr einseitig was mir verdeutlicht hat, dass lediglich die abwechslungsreiche Tätigkeit als HR Business Partner in einem Konzern meinem Anspruch an eine interessante Tätigkeit gerecht werden kann.“ Aus diesem Grund machte sich Alina auf die Suche nach neuen Herausforderungen und bewarb sich bei Prysmian. Ihre Entscheidung ein Teil von uns zu werden, wurde von den Kontakten im Bewerbungsprozess stark beeinflusst. „Die Begeisterung für Prysmian war so deutlich spürbar, dass es mich angesteckt hat“, fügt Alina lachend hinzu.

 

Und wie sieht nun der neue Arbeitsalltag von Alina seit knapp 6 Monaten aus? „Viel Kaffee und viele Post-its. Ich erledige alle täglichen Eingaben und daraufhin koordiniere ich Gespräche und Termine, bereite Unterlagen vor und händige diese an die entsprechenden Mitarbeiter aus. Ich betreue die Belange aller Phasen des Mitarbeitenden, zum Beispiel das Einstellungsverfahren, Vertragswechsel oder auch Austritte. Dazu kommt noch die Rekrutierung von Auszubildenden oder die Auswahl geeigneter Kandidaten für unsere Vakanzen bei Auftragsspitzen und natürlich klassische administrative Tätigkeiten.

Ich führe gerne Gespräche auf allen Ebenen zu allen HR-relevanten Themen oder deren Schnittstellen. Ich bin gut darin eine Situation von oben und aus möglichst vielen Perspektiven zu betrachten. Dies kann ich täglich bei meiner Tätigkeit als HR Business Partner einbringen.“

Dabei sind der offene und respektvolle Umgang miteinander und die eigenverantwortliche Arbeit große Pluspunkte, um sich wohlzufühlen – und natürlich gute Laune, die Alina mindestens 360 Tage im Jahr hat! Zudem ist sie offen, kommunikativ und stets hilfsbereit, was sehr dabei geholfen hat, dass Alina mit offenen Armen empfangen wurde und bereits ein fester Bestandteil in Wuppertal ist.

 

Während ihrer Freizeit unternimmt Alina am liebsten Reisen gemeinsam mit ihrem Mann. Da sie aber auch gerne einfach zu Hause ist, stellt die aktuelle Corona-Situation kein Problem dar. Lange Telefonate mit engen Freundinnen und der Familie ersetzen derzeit das gemeinsame Kaffeetrinken und über das Abschalten bei spannenden Serien freuen sich bestimmt auch ihre beiden Katzen. Wenn es das Wetter zulässt, lockt die Sonne zum Lesen auf die Terrasse oder zur Gartenarbeit. „Ich bin gerne an der frischen Luft zum Wandern und Radfahren oder kann mich stundenlang in guter Musik verlieren.“

 

 

Vielen lieben Dank für das Interview! Wir freuen uns darüber, dass wir Alina für Wuppertal gewinnen konnten!