DE- Stories - Projects & Business - Industries - East Coast transport network - Header

Support für ein wichtiges Verkehrsnetz an der US-Ostküste

Unsere einzigartige globale Reichweite gab den Ausschlag für eine Reihe von Pionierprojekten für ein führendes US-Verkehrsunternehmen.

DE - Stories - Projects & Business - Industries - East Coast transport network - Left text citation

Das gegenwärtige System ist mehr als hundert Jahre alt. Ein Großteil der Ausrüstung stammt aus dem frühen 20. Jahrhundert.

DE - Stories - Projects & Business - Industries - East Coast transport network - Right text and image

Wir halfen mit, die primäre Verkehrsverbindung zwischen einer amerikanischen Großstadt und ihren Nachbarstädten und das S-Bahnnetz auf Vordermann zu bringen.

Die stark frequentierten Schnellstrecken sind integraler Bestandteil der örtlichen Verkehrsinfrastruktur und werden an jedem Wochentag von fast einer Viertelmillion Fahrgästen genutzt.

Angesichts des erwarteten Wachstums in Handel und Wirtschaft sowie der Einwohnerzahlen, wird das Fahrgastaufkommen weiter steigen. Um mit der Nachfrage Schritt zu halten, unternimmt der Bahnbetreiber (gemeinsam mit der Muttergesellschaft) Maßnahmen zum Kapazitätsausbau.

DE - Stories - Projects & Business - Industries - East Coast transport network - Right text and image 2

Prysmian unterstützt das ehrgeizige Vorhaben mit zukunftssicheren Premium-Kabelprodukten.

DE - Stories - Projects & Business - Industries - East Coast transport network - H3

 

Umfassende Unterstützung bei der Infrastrukturmodernisierung

Die erste Projektkomponente ist eine umfassende Modernisierung der Infrastruktur, bei der das Schienennetz auf automatische Zugsteuerung und -sicherung ATC (= Automatic Train Control) mittels Datenkommunikation zwischen Schienenfahrzeug und Streckenausrüstung (Communication Based Train Control, CBTC) umstellen wird.

Wie funktioniert das? Zahlreiche Schienenfahrzeuge werden mit speziellen Bordcomputern ausgestattet, die mit der Streckenausrüstung kommunizieren. Auch die Signaltechnik für den reibungslosen Betrieb des Netzes wird auf den neuesten Stand gebracht.

Ziele der Modernisierung:

 

  • Kürzere Fahrtakte
  • Bessere Gleisausnutzung
  • Anpassung des Netzes an die Nachfrage zu den Stoßzeiten.

Das Projekt wird auch ein Zugüberwachungssystem umfassen, das die Effizienz erhöhen und die genaue Lokalisierung jedes einzelnen Schienenfahrzeugs im Streckennetz ermöglichen soll.

DE - Stories - Projects & Business - Industries - East Coast transport network - H4

 

                      Das Fahrgastaufkommen wird um 20 % zunehmen.

DE - Stories - Projects & Business - Industries - East Coast transport network - H4

 

Solide Technik für ein robustes Schienennetz

 

Hurrikan Sandy traf 2013 die Ostküste der Vereinigten Staaten und überflutete die Bahninfrastruktur mit Wasser, das durch Salze, Öle und Chemikalien kontaminiert war, die elektrische Systeme langfristig angreifen.

Neben dem eigentlichen Infrastrukturprojekt geht es deshalb um die Absicherung wichtiger Systeme in hochwassergefährdeten Bereichen (z. B. Signaltechnik und CBTC in Tunneln). Dank unserer Erfahrung im Bereich Schiffskabel konnten wir hierfür extrem hochwertige, raucharme und halogenfreie Signal- und Digicode-Bahnsteuerkabel für den Anschluss der hochmodernen CBTC-Systeme liefern.

 

Unsere LSHF-Kabel wurden komplett wasserdicht ausgerüstet und verlegt. So widerstehen sie nicht nur der direkten Einwirkung von Wasser sondern auch Drücken von gut 10 m Wassersäule.

 

DE - Stories - Projects & Business - Industries - East Coast transport network - H5

 

Der Einsatz aller Kapazitäten sicherte die termingerechte Lieferung der Kabel ohne kostspielige Verzögerungen

 

Unser Werk in North Dighton, Massachusetts, rüstete für die Anwendung ein LSHF-Signalkabel für Bahnanwendungen mit den Abdichtungstechnologien unserer Schiffskabel aus. Die Produktentwicklung war innerhalb von sechs Monaten abgeschlossen und wurde noch im selben Jahr für die Verlegung in den Tunneln geliefert.

 

Dieses in den USA bislang einmalige Projekt zeigt, was die Prysmian Group durch internationale Reichweite und lokale Präsenz zu leisten imstande ist.

 

Als uns der Auftrag über die Lieferung der sicherheitsrelevanten CBTC-Kabel erteilt wurde, konnte unser Werk im italienischen Merlino seine planmäßige Wartungsabschaltung verschieben, um die Kabelproduktion zu beschleunigen. Um termingerechte Lieferung zu gewährleisten, wurden die Kabel per Luftfracht versandt, sodass sie pünktlich zur geplanten Installation in den USA eintrafen.

Dieses Maß an Kundenorientierung zeichnet uns aus. Wir haben dem Bahnbetreiber geholfen, kostspielige Verspätungen zu vermeiden, von denen Tausende von Fahrgästen betroffen gewesen wären.

DE - Stories - Projects & Business - Industries - East Coast transport network - H6

Der Herausforderung gewachsen

Eine große ingenieurtechnische Herausforderung des Projekts war die Lufttrasse einer langen Flussbrücke. Das Kabelbündel bestehend aus vielen Unterkabeln musste hierfür fast 800 m unter hoher Spannung gezogen werden.

Wir waren der einzige Hersteller in Nordamerika, der hierfür eine kundenspezifische, integrierte Kabellösung, bestehend aus Mittelspannungskabeln, Signalkabeln, Digicode-Kabeln und LWL-Komponenten liefern konnte. Wir waren auch als einziger Hersteller bereit, die Kabelinstallation auf der Brücke zu überwachen. Hierbei haben wir eng mit den Installateuren zusammengearbeitet und die Baustelle mehrfach besucht. Hunderte von Arbeitsstunden sind in die Perfektionierung dieser zentralen Projektkomponente eingeflossen. Um den 100%igen Erfolg zu garantieren, besuchte unser Engineering Manager den Installationsort mehrmals persönlich.

 

Unsere schnelle, kostengünstige Lösung spart Zeit und Geld

 

Als die Ummantelungen der Digicode-Kabel eines anderen Herstellers bei normaler mechanischer Beanspruchung Risse bekamen, suchte das Installationsunternehmen bei uns Rat.

Nachdem die Originalkabel bereits eine erhebliche Investition waren und ein Tausch der Kabel für den Originalhersteller nicht infrage kam, fanden wir eine kulante und für den Kunden wirtschaftliche Lösung. Wir haben die Kabel des Mitbewerbers mit unserem eigenen Kabelmantel versehen, um den notwendigen Kabelschutz so kostengünstig wie möglich herzustellen.

DE - Produkte & Lösungen - Industriesektoren - Produktübersicht

Thema: Industriesektoren

DE- ContentType - Editorial Slider What We Offer

EN - Stories - Magazine

COLONNA 1

EN - Stories - Magazine - Insight

COLONNA 2

EN - Stories - Magazine - Next

COLONNA 3

DE- Stories - Magazine - Text

Medienbibliothek

Downloads

Von Geschäftsberichten bis zu Werbematerial und Videos - eine Komplettauswahl an aktuellen Dokumenten und Medien (in englischer Sprache).

arrow-right arrow-right-strong Zur Bibliothek