DE - Stories - Power Grid - Pioneer - Header

Pionier in Offshore-Windprojekten

Die steigende Nachfrage nach umweltverträglicher Energie markiert den Durchbruch für die Offshore-Windkraft.

Pioneer Left

 

Unsere typgeprüfte Lösung für die Anlagen ermöglicht Kosteneinsparungen von bis zu 15 % bei Offshore-Windparks.

 

Pioneer Right

 

Angesichts der Schnelllebigkeit und des Wettbewerbs ist die Beteiligung an der Mehrzahl aller großen Projekte in diesem Bereich keine geringe Leistung. Prysmian ist hier zweifelsohne Branchenführer.

Unsere neuen Projekte treiben den Fortschritt voran und setzen Maßstäbe in der Versorgungskapazität. Mit unseren aktuellen Projekten unterstützen wir unsere Kunden bei der Einhaltung wichtiger neuer Umweltschutzvorgaben der Länder Europas, einschließlich Deutschlands.

Pioneer sotto

Eine Produktpalette auf dem neuesten Stand der Technik

Wie auf der letzten WindEnergy 2016 in Hamburg gezeigt, bieten wir innovative, nachhaltige und kostengünstige Kabellösungen für den Offshore-Windenergiesektor.

Als verlässlicher und engagierter Partner erfüllen wir die Bedürfnisse dieser Wachstumsbranche mit einer Auswahl an Mittelspannungskabeln für die parkinterne Verkabelung (Inter-Array-Kabel) sowie Hochspannungskabeln für die Drehstrom- und Gleichstromübertragung (HDÜ und HGÜ).

Im März 2016 konnten wir als erster Kabelhersteller die erfolgreiche Qualifizierung unseres 66-kV-Kabelsystems für Offshore-Inter-Array-Netze im Rahmen des Offshore-Wind-Accelerator-Programms des britischen Carbon Trust vermelden.

 

fondo

Das 3-adrige, 66-kV-„Wet-Design“-Kabel mit EPR-Isolierung kann mit Aluminium- oder Kupferleitern ausgeführt werden und ist mit optischen Elementen (werks- und feldkonfektionierbar) sowie Steckverbindungstechnik (Prysmian Click-FitTM-Technologie) ausgestattet.

Wie? Fortschrittliche EPR-Isolierung. Ethylen-Propylen-Polymer (EPR) erfüllt die höchsten Anforderungen im direkten Kontakt mit Wasser, ist zudem bleifrei und bietet durch das geringe Gewicht Kostenvorteile.

Pionierleistung überzeugt

 

Warum werden wir so oft für die größten Projekte der Welt ausgewählt? Unser konkurrenzloses Know-how, unsere unübertroffenen Produktionskapazitäten und unsere hochmoderne Kabellegerflotte. Wir unterstützen konstant und weltweit intelligente und umweltfreundliche Stromnetze.

Im Jahr 2010 erhielten wir den Zuschlag für das Projekt Borwin2, das eine Reihe von Meilensteinen in der Branche gesetzt hat. Die Verbindung zweier Offshore-Windparks in der Nordsee mit dem deutschen Festland war das erste extrudierte HGÜ-Kabel mit einer Spannungskapazität von ±300 kV (Weltrekord zum damaligen Zeitpunkt), die erste 800-MW-Anbindung eines Offshore-Windparks und mit dieser Kapazität die größte Konverteranlage mit selbstgeführten Stromrichtern (Voltage-Sourced Converter – VSC).

Sylwin1 ging noch weiter und stellte neue Rekorde auf. Das Projekt umfasste eine noch längere HGÜ-Verbindung und ist mit 864 MW Nennleistung beim höchsten kommerziell relevanten Gleichspannungsniveau von ± 320 kV das bisher leistungsfähigste VSC-System.

Im Rahmen des Großauftrags für das Konsortium Prysmian und Siemens Energy war Prysmian verantwortlich für die gesamte Lieferung, Installation und Inbetriebnahme der See- und Landkabelverbindungen.

fondo medio

 

Ein jederzeit vertrauenswürdiger Partner

 

Der Auftrag für Sylwin 1 ist das Resultat der bewährten Zusammenarbeit mit TenneT. Das Unternehmen hat Prysmian in den vergangenen Jahren mit den See- und Landkabelsystemen für insgesamt fünf Netzanschlussprojekte beauftragt.

fondo fondo

 

Ausgewählte Fakten zu unseren Fertigungs- und Installationskapazitäten

 

Unsere hochmoderne Kabellegerflotte wurde unlängst um das 20 Mio. € teure Spezialschiff Ulisse vergrößert. Zusammen mit der Cable Enterprise und der Giulio Verne erweitert die Ulisse unsere Projektkapazitäten. So können wir ein noch breiteres und flexibleres Spektrum an Verlegeoptionen anbieten und unsere Position auf diesem strategisch bedeutsamen Markt festigen.

Prysmian war in jüngerer Zeit an einigen der weltweit größten Entwicklungsprojekten im Bereich Energieübertragung und Offshore-Windparks beteiligt, darunter Walney, Ormonde, Gunfleet Sands, Thanet und Greater Gabbard in Großbritannien sowie Alpha Ventus, Borwin2 und Helwin1 in Deutschland. Wir sind somit zweifelsohne ein favorisierter Partner für komplexe Offshore-Projekte.

DE - Produkte & Lösungen – Stromnetze - View Product

Thema: Stromnetze

DE- ContentType - Editorial Slider What We Offer

EN - Stories - Magazine

COLONNA 1

EN - Stories - Magazine - Insight

COLONNA 2

EN - Stories - Magazine - Next

COLONNA 3

DE- Stories - Magazine - Text

Medienbibliothek

Downloads

Von Geschäftsberichten bis zu Werbematerial und Videos - eine Komplettauswahl an aktuellen Dokumenten und Medien (in englischer Sprache).

arrow-right arrow-right-strong Zur Bibliothek