Prysmian Group auf der ANGA COM 2019

Prysmian Group auf der ANGA COM 2019

Categories:

Fortschrittlichste Entwicklungen, die den Entwicklungsbedürfnissen der Kunden entsprechen

03 Juni 2019

For English please scroll down

Die Prysmian Group, Weltmarktführer in der Energie- und Telekommunikationskabelsystembranche, präsentiert auf der ANGA COM 2019, die vom 4. bis 6. Juni in Köln stattfindet, ihre neuesten Innovationen für hochwertige, zukunftssichere Netze.
An ihrem Stand in Halle 7 / B71 wird die Prysmian Group ihr 6.912-Faser-MassLink ™ -Kabel mit FlexRibbon ™ -Technologie vorstellen, das die branchenweit höchste Faseranzahl bietet und im März auf der FTTH Council Europe-Konferenz in Amsterdam ihr europäisches Debüt feierte. Das 6,912-Faser-FlexRibbon bietet ein ultrakompaktes Kabel für Außenanlagen mit 6,912 biegeunempfindlichen Fasern und einem Kabeldurchmesser, der klein genug ist, um in einen 50,8-mm-Kanal zu passen.
In der FlexRibbon ™ -Kabelfamilie von Prysmian werden Bänder in Untereinheiten mit kleinem Durchmesser aufgerollt und zusammengepackt. Dies bietet weiterhin die Vorteile des Massenschmelzspleißens und verringert gleichzeitig den Außendurchmesser des Kabels erheblich. FlexRibbon ™ wurde ursprünglich für Kunden von Hyper-Scale-Rechenzentren entwickelt und kann in allen Telekommunikationsmärkten eingesetzt werden. Unabhängig von der Anzahl der Fasern in einem einzelnen Kabel bietet dieses Produktdesign Installateuren und Spleißern handwerkliche Benutzerfreundlichkeit und ein hervorragendes Fasermanagement.
Auf dem Messestand wird der Konzern auch seine Palette fortschrittlicher Produkte vorstellen, um den sich wandelnden Anforderungen seiner Kunden gerecht zu werden. Dazu gehört das vollständige Angebot an optischen Konnektivitätslösungen, die Flexibilität im Design, einfache Modularität für Upgrades und überlegene Qualitätsleistung für alle Kabelmanagementanforderungen bieten. Darüber hinaus wird Prysmian das Karona Overblow-System vorstellen, das die Installation von Glasfaserkabeln mit hoher Dichte in bereits vorhandene unterirdische Kabelkanäle ermöglicht, die vorhandene Altkabel enthalten, sowie sein Portfolio an FTTA-Hybridkabeln mit mehreren Leitern für mobile Anwendungen. Den ganzen Tag über werden Live-Kabelverbindungsdemonstrationen angeboten.

„Die Prysmian Group ist ein globales Unternehmen mit einer starken Präsenz in Europa und Deutschland und langjähriger Erfahrung in der Herstellung von Glasfaser- und Kabellösungen für ein breites Anwendungsspektrum“, sagte Toni Bosch, Vice President Telecom Solutions bei der Prysmian Group. „Die Prysmian Group ist mit sieben Forschungs- und Entwicklungszentren der größte Kabelhersteller in Deutschland und in ganz Europa. Das hohe Maß an lokaler technischer Kompetenz ermöglicht es uns, schnell auf neue Anforderungen zu reagieren und unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen von wirklich hoher Qualität anzubieten, die wichtige Impulse für die Telekommunikationsnetze und Stromnetze von morgen liefern. “

--------------------------------------------

Prysmian Group at ANGA COM Trade Fair 2019

The Group to showcase its most advanced products designed to meet the evolving needs of its customers

Prysmian Group, world leader in the energy and telecom cable systems industry, will present its latest innovations for quality, future-proof networks at ANGA COM Trade Fair 2019, taking place on June 4-6 in Cologne, Germany.

At its booth in Hall 7 / B71, Prysmian Group will showcase its 6,912 fibre MassLink™ cable with FlexRibbon™ technology, which provides the highest fibre count within the industry and made its European debut in March at the FTTH Council Europe Conference in Amsterdam. The 6,912 fibre FlexRibbon provides an ultra-compact outside plant cable design that contains 6,912 bend-insensitive fibres, with a cable diameter small enough to fit into a 50.8mm duct.

In Prysmian’s FlexRibbon™ cable family, ribbons are rolled up and packed together in small diameter sub-units, still providing the advantages of mass fusion splicing, while significantly reducing the outside diameter of the cable. Originally designed for use by hyper-scale data-centre customers, FlexRibbon™ has potential uses in all telecom markets. Whatever the fibre count in a single cable, this product design provides installers and splicers with craft friendliness and superior fibre management.

At its booth, the Group will also showcase its range of advanced products to meet the evolving needs of its customers, including its full offer for optical connectivity solutions providing flexibility in design, simple modularity for upgrading and superior quality performance for all cable management needs. Moreover, Prysmian will showcase the Karona Overblow System enabling the installation of high density optical fibre cables into pre-existing sub-ducted routes, that contain existing legacy cables, as well as its portfolio of multi-conductor FTTA hybrid cables for mobile applications. Live cable jointing demonstrations will also be available throughout the day.

“Prysmian Group is a global company with a strong presence in Europe and Germany, offering a long-standing experience in the manufacturing of optical fibre and cable solutions for a broad range of applications” stated Toni Bosch, Vice President Telecom Solutions at Prysmian Group. “With seven research and development centres, Prysmian Group is the largest cable manufacturer in Germany and across the whole Europe. The high level of local technical expertise available allows us to respond quickly to new requirements and to offer our customers tailor-made solutions of truly high quality, providing important impetus for tomorrow's telecommunications networks and power grids.”