Lernen Sie unsere Mitarbeiter kennen!

Lernen Sie unsere Mitarbeiter kennen!

Categories: Careers

Diana Durnea - HSE Manager

23 Oktober 2020

Unsere Kollegin Diana Maria Durnea ist nun seit einem halben Jahr Teil des CEE-Teams und zusammen mit Rolf Walter Lampe (vorgestellt im März) für den Bereich Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz in Deutschland zuständig (HSE).

Ursprünglich in Rumänien geboren und aufgewachsen, zog es sie vor knapp 8 Jahren nach dem Maschinenbau-Studium der Liebe wegen in den Norden von Deutschland. Dort fand sie eine neue Heimat in Butjadingen (in der Nähe von Nordenham), der sie bis heute treu geblieben ist. Diana arbeitete einige Jahre bei Weser-Metall (Bleihütte), bevor sie zu Prysmian wechselte, um sich weiterentwickeln zu können. Bei Weser-Metall war sie ebenfalls für das Qualitätsmanagement und den Umweltschutz zuständig, zusätzlich noch für Abfall, Entsorgung und Deponie. Sie bringt also jede Menge Erfahrungen in diesem Bereich mit.

 

Seit sie bei uns angefangen hat, übernimmt sie mehr und mehr Aufgaben im HSE-Bereich, um Herrn Lampe im nächsten Jahr in seinen Ruhestand verabschieden zu können. Das beinhaltet die Zusammenarbeit mit den lokalen HSE-Teams in der ganzen CEE Region, um interne und externe Audits vorzubereiten und durchzuführen. Diese sind ein wichtiger Bestandteil des integrierten Managementsystems.

 

Auch wenn aktuell noch sehr viel sehr neu ist und täglich spontane Aufgaben zu erledigen sind, fühlt sich Diana sehr wohl und freut sich auf die Zukunft in ihrer neuen Position bei Prysmian. Die täglichen Herausforderungen und fehlende Routinen sorgen für Abwechslung und jeder Menge Spaß im Arbeitsalltag. Durch ihren Ehrgeiz und ihre zuverlässige und hilfsbereite Art konnte sich Diana bereits gut einarbeiten und als neue HSE-Beauftragte klar positionieren.

 

Auch wenn der Feierabend aktuell nicht viel Freizeit zulässt, freut sie sich auf eine sportliche Auszeit (z. B. Schwimmen, Wandern oder Spazieren). Am Wochenende fährt sie von Berlin meistens zurück in die Heimat an die Nordseeküste, um Freunde zu treffen, die Natur zu genießen und sich um ihr kleines Häuschen und den Garten zu kümmern.

 

Wir danken Diana Durnea für dieses Interview und wünschen ihr viel Freude und beruflichen Erfolg bei ihrer zukünftigen Verantwortung!