Lernen Sie unsere Mitarbeiter kennen!

Lernen Sie unsere Mitarbeiter kennen!

Categories: Careers

Ludvig Hjorth - Werksleiter Berlin-Köpenick

02 Oktober 2020

Mit Ludvig Hjorth stellen wir einen unserer aufstrebenden jungen Kollegen vor, die über das Graduate Programm nach ihrem Studium zur Prysmian Group gefunden haben.

 

In Schweden aufgewachsen, zog es Ludvig über Deutschland nach Nottingham, wo er seinen Master-Abschluss in Maschinenbau an der dortigen Universität absolvierte. Nach dem Studium verbrachte er einige Monate in Australien, wo er im Zuge von „Work and Travel“ als Farmhelfer für die Himbeer- und Heidelbeer-Ernte und das Melken von Kühen ganz neue Erfahrungen sammelte.

 

Im April 2015 startete Ludvig seine Karriere bei Prysmian im Rahmen von „Build the Future“. Das speziell auf Hochschulabsolventen ausgelegte Programm weckte sein Interesse und die Hoffnung auf interessante Aufgaben und vielfältige Möglichkeiten, um zu lernen und zu wachsen. Auch der Produktbereich Kabel und Leitungen hat ihn neugierig gemacht – und bis heute wurde er nicht enttäuscht!

Seitdem konnte er sein Wissen in vielen verschiedenen Bereichen ausbauen: sei es in der Forschung und Entwicklung bei Automotive in Wuppertal, in Produktion und Vertrieb in Durango (Mexiko) oder als Prozessingenieur in Velke Mezirici (Tschechien). In den letzten beiden Jahren war Ludvig als Lean Manufacturing Manager für die CEE-Region zuständig und hat in Budapest gelebt. Diesen Sommer ist er nach Berlin gezogen und ist nun als Werksleiter für den Standort Köpenick verantwortlich. Spätestens dort hat Ludvig gelernt, dass wir Weltmeister darin sind, mit alten Maschinen zu arbeiten  ;-)

Die Arbeit als Werksleiter ist natürlich ganz weit weg von langweiliger Routine. Die einzige Konstante ist die morgendliche Produktionsrunde, danach können alle Themen anstehen, die in einem Werk anfallen: von Arbeitsschutz über Qualität, von Produktion und Logistik bis hin zu Entwicklung und vieles mehr.

Und wie kann man bei so vielen Baustellen Spaß am Arbeitsalltag haben? „Vergiss nicht zu lächeln, es ist nur ein Job!“

Ludvig liebt dabei die abwechslungsreiche Arbeit mit den Kollegen und die tolle kollegiale Zusammenarbeit.

 

Bleibt nach Feierabend noch genug Energie für Hobbies, treibt Ludvig gerne Sport wie Laufen, Fahrradfahren, Yoga, Fitness und Fußball. Als ruhige Alternative spielt er gerne Poker und Schach oder lernt bei Lust und Laune Gitarre. Gerne trifft er seine Freunde auch online und zockt eine Runde.

 

Durch Ludvigs Engagement konnten in seiner Zeit als Lean Manufacturing Manager hervorragende Fertigungsleistungen mit den örtlichen Arbeitsgruppen erreicht werden. Man merkt Ludvig an, dass er mit Freude in jedem seiner Teams mitwirkt und ständig neue Ideen entwickelt und nachhaltig umsetzt. Aus diesem Grund gewann Ludvig im letzten Jahr den „European Manufacturing Rising Star Award“ im Rahmen des EMS Summit. Wir sind froh, dass Ludvig ein Teil der Prysmian Group ist und sind gespannt, wo er seine Energie in ein paar Jahren einbringt. Die Position als Werksleiter ist bestimmt nicht seine letzte.